Leben

3
Jun
2008

Ich war das aber gar nicht....

Gibt es eigentlich Eltern, die nicht unter dem Ausreden-Syndrom leiden?

Wenn irgendwas mit dem Kind (den Kindern) nicht in Ordnung ist, dann kann das viele Gründe haben: falsche Freunde, die Lehrer in der Schule, Bücher mit gefährlichen Ideen, schlechte Musik, Killerspiele, Karma aus früheren Leben, schlechte Gene, Drogen, Freund, Freundin.

Nur einen Grund ziehen Eltern irgendwie nie in Erwägung: das es etwas mit ihnen zu tun haben könnte.

31
Jul
2007

Therapie

Ich komme gerade von meinem Psychotherapeuten nach Hause. Ich habe nun endlich mal eine Therapie angefangen.

Ich kenne nun viele Menschen, die Therapie machen oder gemacht haben. Aber ich habe das Konzept immer sehr kritisch gesehen. "Nur mal so drüber reden" und dann ist alles besser. Außerdem, was versteht der schon. Aber ich mußte jetzt feststellen das so Therapie doch sehr angenehm ist und gut ordentlich was bringt - mir zumindest.

Dabei hat sich das schon seit sehr langer Zeit angeboten: Mein Therapeut ist nebenher noch Allgemeinmediziner und ist schon seit so etwa acht Jahren mein Hausarzt. Nur Therapie war irgendwie nie - bis das mit der Depression mal zu schlimm wurde und ich doch mal angefangen habe.

21
Jun
2007

DGfH

Die Deutsche Gesellschaft für Huhnkunst e.V. hat mir heute die im März verliehene Medaille per Post zukommen lassen, worüber ich sehr erfreut war.

Außerdem hat mir der Präsident ein Stück Huhnkunst aus seiner persönlichen Sammlung überlassen (wenn meine Digicam funzen würde, gäbe es ein Bild) - eine Huhnskulptur geschaffen von Hildegret Hamm.

9
Jun
2007

Bike Messengers Are on Crack

Wie einige ja schon wissen, arbeite ich derzeit als Fahrradkurier.

Unser Berufsbild: Video: Bike Messengers Are on Crack

4
Mai
2007

Alles meine Schuld

Meine Schuld, wenn ich keinen Job habe. Meine Schuld, wenn ich antriebslos in meiner Wohnung hänge. Meine Schuld, wenn ich mein Leben nicht normal auf die Reihe kriege wie alle anderen.

Und vor allem meine Schuld, wenn ich es nicht schaffe, in dieser verlogenen, vermurksten, häßlichen, kaputten Welt zu funktionieren indem ich genauso vermurkst und kaputt und verlogen und häßlich werden.

*kotz*

13
Apr
2007

Beruf&Job

Parallelpost aus dem Indigokinder-Forum:

Ich muß mir mal was von der Seele schreiben.

Ich habe Anfang April mein Studium geschmissen. Nachdem ich achtzehn Semester studiert habe. Zuerst mußte ich immer mehr und mehr Gewalt aufwenden, um mir das Zeug in den Kopf tun zu können. Die letzten zwei bis drei Jahre habe dann gar nichts mehr gemacht und nur noch nebenher gearbeitet.

Ich brachte es nicht über mich, mireinzugestehen, dass ich das gar nicht machen will. Und immernoch, nach dem Bruch, sind die nagenden Zweifel da: War das richtig? Vielleicht hättest du das ja doch noch durchziehen können? Die Jobs sind doch so gut bezahlt...

Aber ich mag nicht den ganzen Tag vorm Rechner sitzen und Buchstaben schieben. Zum Schluß konnte ich mich nichtmal mehr wirklich drauf konzentrieren. Die ganze Zeit, wenn ich zurückdenke, immer - gut, meistens das Gefühl am falschen Fleck zu sein.

Ich weiß noch nicht was ich eigentlich machen möchte. Ich fühle mich so sehr am falschen Fleck. Aber ich sehe es einfach nicht. Und brauche bald einen Job. Irgendeinen Job um irgendwie Geld zu verdienen. Den habe ich auch noch nicht, und es zieht sich so...

Mache mir total Sorgen, das aufzuschreiben. Was ihr jetzt denkt und so.

Ich habe so schreckliche Angst, auf eigenen Beinen zu stehen. Immer, wenn ich anfange, mir was zu organisieren, kommt so eine tiefe Panik hoch. Die immer stärker wird. Habe so viele depressive Tage.

28
Feb
2007

Freedomain Radio

I have been listening a lot lately to the "Freedomain Radio" Podcast and Videocast. It has helped me a lot to see a lot things clearer. Please take a look:

Freedomain Radio and Video

Freedomain Videos at Youtube

Freedomain Blog

Freedomain Forum

Some Videos I found especially noteworthy:

478 Freedom From The Fears of Others

Freedomain Radio 437 Vulnerability

Freedomain Radio - 421 Humiliation

Freedomain Radio 422 Maternal Passive Aggression

Freedomain Radio 442 Full Disclosure Part 1: Teachers

8
Nov
2006

25
Okt
2006

Ehrung der DGfH

Ich habe heute einen Brief des Präsidenten der Deutschen Gesellschaft für Huhnkunst e.V. (DGfH) bekommen. Ich habe mich sehr gefreut und geehrt gefühlt, zu lesen, dass ich das Silberne Huhn am Band erhalte.

Überdies hat er mir die Ehre gemacht, mir ein Huhngemälde aus seiner privaten Sammlung zur Verfügung zu stellen.

22
Aug
2006

Sex

*Bääh*

Langsam geht's wieder. Hab' mich so schmutzig gefühlt.

Keine Lust mehr auf 'einfach so mal Sex'. Ich glaub', jetzt hab' ich's verstanden.
logo

Unsortierte Mentalprojektion

RSS Feeds

xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this page (with comments)

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Web Counter-Modul

Suche

 

Status

Online seit 4414 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 6. Dez, 12:16

Aktuelle Beiträge

Levitt
Der Levitt hat zusammen mit einem Dubner schon 2 Bücher...
Teppich (Gast) - 28. Apr, 23:29
alles
ich möchte handybilder die wackel für ein...
jana (Gast) - 15. Jun, 20:52
Der doofe Junge
...und der Film heißen Billy Elliot (- I will...
meike (Gast) - 9. Aug, 14:52
Ist die Frage ernst gemeint? Naja,...
Ist die Frage ernst gemeint? Naja, er hatte mir das...
john.constantine - 4. Aug, 17:16
shit, wie hast du's geschafft...
shit, wie hast du's geschafft nen termin zu kriegen?...
heng (Gast) - 4. Aug, 16:18

Buch
Computer
Geschichten
Kinematographie
Leben
Politik
Rumpelkiste
Spiritualitaet
Traumraum
Zitate
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren